Die Gästebuch. Die Foren. Die Chat. Die Blog. Die Community. Die Kommentar Regeln. Die auch für den Mitglieder-Bereich gelten.

 

 

Von Webseiten Betreiber Alfred Preinfalk verfasst am 22. 05. 2018

 

 

 

Vorwort: Macht es einen Sinn Regeln in Gästebuch, Foren, Chat, Blog, Community, Kommentar Bereichen zu Implementieren Ja. Anders herum macht es wieder weniger Sinn, da ja die meisten Webseiten Besucher, Webseiten Nutzer, Webseiten Mitglieder diese, Regeln, überhaupt nicht lesen und einige halten sich nicht daran. In manchen, solchen Gästebuch, Foren, Chat, Blog, Community, Kommentar Bereichen, stehen oftmals sehr fragwürdige Regeln.

 

 

Ich als Webseiten Betreiber und auch Gästebuch, Blog, Kommentar Betreiber würde es Bitte begrüßen, wenn Sie sich, wenn du dir meine Gästebuch, Foren, Chat, Community, Kommentar Regeln, Bitte durchlesen würdet. Ich würde es auch sehr begrüßen wenn, Sie sich daran halten, wenn du dich daran hältst, an die folgenden einzelnen Punkte dieser Regeln weiter unten.

 

 

Fragwürdige Regeln aus dem Internet: Oft steht das, Mann in einem Gästebuch, Foren, Chat, Blog, Community, Kommentar Bereich, nicht Schreien soll, also mit großen Buchstaben die Kommentare verfassen soll. Nun in vielen Webseiten, ist der Titel der Webseite, sowie wie Überschriften in Webseiten, groß geschrieben.

 

 

 

Ich finde das bei diesem Punkt hier ein jeder Mensch das Recht haben sollte, so zu schreiben, mit Groß, oder Kleinbuchstaben, den egal mit welcher dieser Methoden einen Kommentar schreibt, sind solche Kommentare, wenn Sie eben keine Relevanten strafrechtlichen Inhalte enthalten, wie Beleidigungen, wie rassistische Bemerkungen, so fällt ein Kommentar unter die Meinungs-Freiheit.

 

 

In meinem Gästebuch, Blog, Kommentar, Kontakt Bereichen, ist die Moderier-Funktion eingeschaltet worden, das eben im Vorhinein solche beleidigenden, rassistischen Kommentare, erst gar nicht veröffentlicht werden können. Wenn mich eine Person Beleidigen würde, würde ich darüber hinwegsehen, wenn auf diese Sprichwörtliche Schreib-Entgleisung, direkt danach eine Entschuldigung an mich geschrieben wird.

 

 

 

Es wäre hier gern gesehen

 

Ein Freundlicher, ein Harmonie-mäßiger Umgang miteinander, der gegenseitige Respekt, ist einfach am wichtigsten. Jeder Mensch auf der Welt hat mal einen schlechten Tag und ist auch, deswegen natürlich auch verärgert darüber das ist ja verständlich. Darum Bitte ich Sie, Bitte ich dich, selbst wenn es schwer-fällt, freundlich und auch Höflich zu bleiben, den Mann darf nicht vergessen Mann schreibt, unterhält sich ja nicht mit einer Maschine, sondern die andere Tastatur wird von einem Menschen bedient.

 

 

 

 

Die Gästebuch. Die Foren. Die Chat. Die Blog. Die Community. Die Kommentar-Regeln. Die Ich der Webseiten Betreiber nicht Gut heißen kann, die hier Unerwünscht, zu unterlassen sind.

 

 

Wörter, Bezeichnungen, Kommentare die in meinem Gästebuch, Blog, Kommentar, Kontakt Bereich, die Ich nicht gut heißen kann, sprichwörtlich die hier auf dieser Privaten Hobby-mäßigen Webseite zu unterlassen sind. Den als Gästebuch, als Blog Betreiber, hat mann einfach auch, eine gewisse Verantwortung auch den anderen Webseiten Besuchern, Webseiten Nutzern, Webseiten Mitgliedern gegen über. Danke erst einmal für Ihre, für Deine Aufmerksamkeit.

 

 

 

Zum Teil Verboten sind, Zu Unterlassen sind.

Die hier in diesem Gästebuch, Blog, Kommentar, Kontakt Bereich unerwünscht sind:

 

 

Jede Ankündigung und Andeutung von Morddrohungen.

Jede Ankündigung und Andeutung von Selbstmord.

Jede Ankündigung und Andeutung von terroristischen Gewaltaktionen gegen Menschen.

Jede Ankündigung und Andeutung von Entführungen, Attentate, Sprengstoffanschläge.

Jede Ankündigung und Andeutung von Straftaten.

Jede Gewaltverherrlichende Äußerung.

Kinder Pornografisches Bild. Video. Text Material.

Nationalsozialistische und Rassistische Bemerkungen.

Die Medikamenten- und Drogenverherrlichung und Medikamenten- und Drogen Verharmlosung.

Äußerungen und Andeutungen zu Drogen, Drogen Handel.

Äußerungen und Andeutungen zu Waffen, Waffen Handel. Cybersex, RSP, Cam-Sex.

Diskriminierung wegen der sexuellen Orientierung.

Diskriminierung wegen Politischen und religiösen Ansichten.

Diskriminierung wegen des Alters.

Diskriminierung wegen der Körpergröße.

Diskriminierung wegen der Hautfarbe.

Diskriminierung wegen der Herkunft.

Beleidigungen. Deformierende. Ehrverletzende.

Schimpfwörter.

Mobbing Attacken.

Nötigende Sticheleien.

Gruppenzwang.

Unwahre Tatsachen Behauptungen.

Vorspielen falscher Tatsachen.

Absichtliche Provokationen.

Absichtliche Täuschungen zur eigenen Person.

 

 

In jeder Fremd-Sprache Weltweit.

In jeder Toten Sprache Weltweit.

In Stenographie-Schrift Format.

In alle Computer Schriftarten Weltweit.

In jeder Programmier-Sprache Weltweit.

In jeder Hieroglyphenschrift Art Weltweit.

In jeder Keilschrift Art Weltweit.

In jeder Hexadezimalen Schrift Art Weltweit.

In jeder ISO 639 internationalen Form.

In jeder Sprach-Kürzel Weltweit.

Im Morsezeichen Format.

In jedem Text Datei Format.

In jedem Bild Datei Format.

In jedem Video Datei Format.

In jedem Ton Datei Format.

In jedem Packer Datei Format.

in jedem Frequenzbereich Weltweit.

 

 

In jeder nur Denkbaren. Kombinierbaren. Zukünftigen Form. In diesem Gästebuch, Blog, Kommentar. Kontakt Bereichen auf diesen Gesamten Webseiten, von Webseiten Betreiber Alfred Preinfalk. Werden umgehend die zuständigen Behörden informiert. Die zu Webseiten Gästebuch, Forum. Blog Betreiber Alfred Preinfalk übertragenen, gesendeten Kommentare werden zusätzlich mit einem Screenshot gesichert und ebenfalls den zuständigen Behörden als Beweis übergeben. Ankündigungen von Selbstmord und Selbstmord selber mögen zwar keine Straftat in dem Sinn sein, aber die Unterlassung einen Kommentar mit solchen Inhalten nicht zu melden ist Strafbar.

 

 

Nachrichten die Links oder Hinweise zu Cracks, Serial Nummern, Keygens, Hacker Software, bösartiger Software, enthalten werden ebenfalls den zuständigen Behörden übergeben, wenn solche Nachrichten die gesetzlichen Vorschriften verletzen. Wenn es sich nicht um ernsthafte Entscheidungen mit weit reichenden Konsequenzen handelt, ist Gästebuch, Blog, Kommentar, Kontakt Betreiber Alfred Preinfalk nicht in jedem Einzelfall zur Darlegung einer Begründung ihrer Handlungen verpflichtet.